1. gegen 3. in Greven

Raus aus der vorweihnachtlichen Komfortzone heist es für Adlers 1. Herrenmannschaft am Sonntag Abend, denn mit der 1. Mannschaft der Handballfreunde aus Greven und Reckenfeld empfängt die Münsteraner nicht nur der aktuelle Tabellendritte der Liga, sondern zudem eine Truppe, die durchaus Bezirksliga-Ambitionen hegt. Das ist etwas zwar geschönt und sollte die Blauen bestenfalls noch weiter motivieren und voll konzentriert auf Sieg spielen lassen, tummeln sich die Emsstädter von Trainer Halfmann mit 8 Minuspunkten doch eher im Mittelfeld der Tabellenplatzierungen bis hinunter zu Rang 7. Dort steht mit dem ASV Senden übrigens jedoch auch Adlers letzter Gegner, der 22:19 Sieg im letzten Heimspiel wurde seinerzeit unter der Kategorie Arbeitssieg verbucht. Somit wird es vermutlich der von Coach Klöcker erwartete heise Tanz in der Emshalle, denn für den Gastgeber gilt es Anschluss nach oben zu halten, und die Blauen wollen selbstverständliche als Tabellenfüher der Kreisliga Weihnachtsfest und Jahreswechsel begehen.

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar