Home

Unsere Mannschaften

In der Saison 2017/2018 gehen drei Herren- und eine Damenmannschaft für den SVA an den Start.

zu den Mannschaften

Unser Adlerhorst

Wir spielen und trainieren in der Hans-Böckler-Schule (auch HBS genannt), nähe Kanal und Wolbecker Str.

zum Routenplaner

Unsere Trainingszeiten

Unsere Trainingszeiten sind Montag und Mittwochs, inkl. Nachbereitung mit Dr. Krombacher, Handballexperte.

zu den Trainingszeiten

Spielplan

Hier geht's zum Gesamtspielplan für alle Adlermannschaften in der Saion 2017/2018

zum Gesamtspielplan

Letzte Meldungen

Saisonauftakt der 3. in Telgte: Fliegende Fäuste und kein Hallelujah

In der Neuauflage des Italo-Westerns von 1971 bekam es Adlers 3. zum Saisonauftakt nach einjähriger Pause mal wieder mit Bambino, dem müden Joe und all den anderen Friesen-Cowboys zu tun, die kurzerhand von Maria’s Geburt und Westfalens größtem Pferdemarkt zur Dreifachhalle geritten kamen. Adler musste sich in der Sommerpause etwas neu definieren, die Abgänge von […]

Der Sommerplan der Adler-Damen

Die 1. Damenmannschaft des SV Adler Münster ist eine junge aufgeschlossene Truppe, die in der Bezirksligasaison 2016/2017 vom Stephan Döll trainiert wird. Nach dem Motto „Nach dem Abstieg ist vor dem Aufstieg!“, wollen wir in die nächste Saison starten. Dazu heißen wir auch Neuzugänge herzlichst willkommen und suchen immer wieder noch handballbegeisterte und motivierte Spielerinnen, […]

Souverän – 2. Herren holt wichtige Punkte für den Klassenerhalt

Die Herausforderungen sind groß. Fast wöchentlich wird das Lager der Verletzten größer. Zum anderen gilt es zahlreiche Verstärkungen in das „Handball-Konzept- Zweite-Herren“ einzuführen. Die ersten dreizig Minute liefen gut an. Die Einführung der Neuen durch den Trainerfuchs Döll ist gelungen Feine Kombinationen führten immer wieder zu guten Wurfpositionen. Einzig die Ausbeute war mangelhaft. Dennoch, drei […]

Knappe Niederlage der Zweiten

Nach zuletzt zwei Siegen in Folge sollte auch gegen HSG Hohne/Lengerich mit Vertrauen auf die eigenen Stärken ein Sieg eingefahren werden. Nach 10 Minuten konnten wir uns auch mit 6:3 ein drei Tore Vorsprung erspielen, denn die Abwehr mit einem guten Paul im Tor stand gut und im Angriff wurden die Tore herausgespielt. Besonders Michi […]

"Ich hab mal Oberliga mittrainiert"
Redensart