Auf die Socken, hoch die Ärsche – Trainingsbetrieb läuft wieder an

Mit einem lang herbeigesehnten „Go“ der Stadt geht nun auch der Trainingsbetrieb beim SV Adler wieder los, nach einer mehr als 4 monatigen Corona-Pause.
Jetzt heist es für alle Adler Aktiven behutsam wieder in Form zu kommen, gesund zu bleiben und Verletzungen zu vermeiden, um frühstens Anfang Oktober in die Saison 2020/2021 zu starten.
Die Verantwortlichen des SVA haben gemäß der städtischen Vorgaben und des DHB Konzepts „return to play“ einen Maßnahmenkatalog erstellt, der für alle Aktiven in den kommenden Woche verbindlicher Handballalltag sein wird.
In diesem Sinne also „hati hati“ und viel Spaß beim Anschwitzen.

I

Posted in Aktuelles.

Schreibe einen Kommentar