Aktuelle Trainingszeiten wegen eines Wasserschadens

Aufgrund eines Wasserschadens in unserem Adlerhorst haben wir neue (übergangsweise) Trainingszeiten in der Gesamtschule Münster Mitte, erstmal bis zum 31.12.2023.

Parkplätze gibt es dort nicht, parken am Schlossplatz kostet abends pauschal 3,50 Euro.

Dritte verpflichtet „talentierten Youngster“ für den Rückraum

Der Handball-Zweitkreisklassist SV Adler Dritte, nicht Dritten hat seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der vieljährige Nils Zedler unterschreibt bei den Greifvögeln nach langer Prospectzeit einen Mitgliedsantrag und wird die Mannschaft im Rückraum verstärken. Mit Nils Zedler kommt ein junges Toptalent mit schickem Beißerschutz an den Kanal.

SV Adler-Präsident und MV der Dritte, nicht Dritten mit dem aufstrebenden Youngster Nils Zedler bei der Vertragsunterzeichnung im Verkehrslokal „Zum Nordstern“

„Getreu unserer Philosophie wollten wir einem talentierten Youngster die Entwicklungschance geben. Mit Nils haben wir die perfekte Lösung gefunden. Er hat sich im nicht regelmäßigen Training unstetig weiterentwickelt und nimmt in seinen Jahren bereits eine gewichtige Rolle ein. Nun wird er bei uns den nächsten Entwicklungsschritt machen“, freut sich SV-Präsident Daniel Funk über den Neuzugang.

Redaktioneller Hinweis: Als Grundlage für diese Pressemeldung diente der Beitrag unter https://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-1-63-139770.html

AI Spielbericht #1

Schreibe einen Spielbericht zum Handballspiel SV Adler Münster gegen SC Münster 08. Adler Münster gewann 23:22. Knappes Spiel. Gute Abwehr. 2 Zuschauer. Vorfreude auf einen spannenden Abstiegskampf in der Rückrunde. Spannung. Schauspieler Marshall. Besinnliche Weihnachtszeit.

Am gestrigen Abend stand das Handballspiel zwischen dem SV Adler Münster und dem SC Münster 08 auf dem Programm. Es war ein knappes und spannendes Spiel, in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten.

Der SV Adler Münster konnte sich in der ersten Halbzeit eine knappe Führung erspielen und ging mit einem 11:10 in die Pause. In der zweiten Halbzeit zeigte die Abwehr beider Mannschaften eine starke Leistung und es entwickelte sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. In der Schlussphase konnte sich der SV Adler Münster jedoch durchsetzen und gewann das Spiel mit 23:22.

Trotz der geringen Zuschauerzahl war die Stimmung im Stadion sehr gut und die Fans feuerten ihre Mannschaften lautstark an. Vorfreude auf den anstehenden Abstiegskampf in der Rückrunde war spürbar und die Spannung im Stadion war deutlich zu spüren.

Zu erwähnen ist auch der starke Auftritt von Schauspieler Marshall, der immer wieder für spektakuläre Aktionen sorgte und maßgeblich zum Sieg des SV Adler Münster beitrug.

In diesem Sinne wünschen wir allen Beteiligten eine besinnliche Weihnachtszeit und freuen uns auf weitere spannende Handballspiele in der Rückrunde.

Neue Damen-Trikots dank nicos AG

Ein großer Dank geht raus an die nicos AG für das Sponsoring der neuen Damen-Trikots!

Wir freuen uns, weiterhin das Logo der nicos AG auf unseren Trikots tragen zu dürfen und bedanken uns für eine großzügige Unterstützung i.H.v. 800€ für den neuen Trikotsatz! Bei bestem Wetter und strahlendem Sonnenschein konnten wir den Scheck in dieser Woche entgegennehmen – vielen Dank und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Damen Training findet statt – trotz Corona!

Auch wenn eine Damen-Handball-Saison abgebrochen wurde und der versuchte Neustart mit der Saison 2020/2021 ebenfalls, haben wir den Handballsport nicht aus den Augen verloren.

Wir haben regelmäßig zuhause ein Training über Zoom durchgeführt. Dabei ging es über Kräftigungsübungen, dynamisches Dehnen und Koordinationübungen, Tabata und Pamela Reif, sogar bis hin zu Kickbox-Training.

Nun, wo das Wetter wieder besser wird, geht es zunehmend nach draußen, bevor wir wieder in die Halle dürfen. Natürlich alles unter Einhaltung der jeweils geltenden Coronabedingungen. Auch draußen ist das Training immer abwechslungsreich!

Das Wichtigste ist, draußen können wir wieder vollumfänglich unser Lieblingssportgerät, den Ball, einsetzen!

Wenn du daran Spaß hast und nächste Saison hier in Münster Handball spielen willst, verstärke gern unser Damen-Team und melde dich bei uns!

Jede ist willkommen!

Von ganz oben grüßen die Adler!

Moin, Moin, wir sind Adlers Zweite, sind gerade frisch in die Kreisliga aufgestiegen und spielen fast so gut Handball, wie wir aussehen.
Ansonsten ist unser Ego mit dem Aufstieg in die Kreisliga voll befriedigt, trotzdem wollen wir die nächste Saison ordentlich über die Bühne bringen und den einen oder anderen Punkt mit in unser Adlerhorst nehmen.
Unser Training ist montags von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr in der HBS – und jeder, dem das nicht ausreicht, kann auch gerne mittwochs mit der Ersten trainieren.
Nach dem Training trinken wir gemeinsam Bier, um auch hier nicht aus der Übung zu kommen.
Auch wenn wir Personalmangel gerne versuchen als eingespielt zu verkaufen, sind wir über Verstärkung immer froh. Sobald du einen Ball halbwegs souverän fangen und passen (oder halten) kannst, komm gerne rum!

Was du brauchst: Sportschuhe wären cool, ansonsten müssten wir uns nur aufs Biertrinken konzentrieren.

Wir freuen uns über Zuschriften an: herren2@sv-adler-muenster.de! – Oder komm‘ gerne einfach rum, wir sind sehr umgänglich – wirklich! 😉

Adlers Zweite

Zweite gewinnt deutlich in Mauritz

Am vergangenen 3. Advent fanden sich unsere Reserve-Adler zur besten Kaffee- und Küchenzeit um 16 Uhr in Mauritz ein, um endgültig und besinnlich die Weihnachtszeit einzuläuten.
Doch eine nicht besonders schön anzusehende erste Halbzeit (mit Ausnahme einer überragenden Einzelaktion „Marshall für Marshall“ vom unbeweglichsten Halblinken der Liga) endete in einem unnötig knappen 12:13 zum Vorteil der Adler.
Dies nahm vor allem Routinier Mausi zum Anlass, die Mannschaft auf die fehlende Ernsthaftigkeit auf und neben der Platte zu erinnern, auf die sich die Mannschaft im zweiten Durchgang dann verständigte. Es ging heiß her, wie man es in der Weihnachtszeit gewohnt ist, und am Ende können wir uns auch Dank eines überragenden Jens Puk (15 Zähler) mit einem deutlichen 22:33 Auswärtssieg in die Winterpause verabschieden. Dies ist gleichzeitig auch der Torhüterleistung und den daraus folgenden Tempogegenstößen gedankt.

Wir danken den zahlreichen Fans, die sich zu dieser christlichen Zeit in der nahen Auswärtshalle eingefunden haben.
Frohe Weihnachtszeit allen Adlern und ihren Familien!

Für den Adler spielten:
Paul, Mausi – Bernd, Chris, Daniel, Jens, Jonny, Korfs, Maik, Marshall, Matze, Nico

Einladung zur Weihnachtsfeier an alle Adler

Der glorreiche SV Adler Münster lädt alle Aktiven und Ehemaligen zur Weihnachtsfeier am 17.01.2020 ein. 

Der Eintritt kostet bis zum 20.12. 20 Euro. Danach wird er um 5 Euro teurer.
Bier, Softdrinks, Wasser, wahrscheinlich Sektchen und aller Voraussicht nach auch 1-2 Longdrinks sind inklusive.

Marken-Gin und -Tonic werden wir als optional (gegen Aufpreis) zur Verfügung stellen.
Anmeldung kann über PayPal erfolgen. Geld & Namen via PayPal an michael_prus@web.de – alternativ ist eine Barzahlung an Stephan Döll, Jonny oder Daniel Langner aber auch möglich.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen!

Die Zweite
(Ausrichter Weihnachtsfeier 2019/2020)